Nov 21, 2017

admin

Neuigkeiten

0

In der Sendung defacto des hr fernsehen wurde über uns am 20.11.2017 berichtet. Wer den TV-Beitrag verpasst hat, kann das in der «ARDMEDIATHEK» nachholen.

 

Arthrose, Hirntumore, Hautkrebs. Alles Erkrankungen, die nicht nur beim Menschen, sondern auch bei Pferden auftreten. Gerade Krebserkrankungen, die nicht operativ behandelt werden können, bedeuteten für Pferde bisher meist das Todesurteil. Doch jetzt gibt es Hoffnung. Im Oktober hat im mittelhessischen Linsengericht ein innovatives Therapiezentrum eröffnet. Mit eigens konstruierten Lösungen, können Pferde hier einer Strahlentherapie unterzogen werden. Das ist bisher einzigartig in Deutschland.
Hoffnung für kranke Pferde - Einzige Strahlenklinik in Europa sitzt im Main-Kinzig-Kreis defacto hr fernsehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.