TV-Beitrag – Letzte Hoffnung für Rasputin: Strahlentherapie für krebskranke Pferde

Strahlentherapien kommen im Kampf gegen Krebs auch bei Pferden zum Einsatz. Im Onkologischen Tiermedizin-Zentrum in Hessen wird ein Linearbeschleuniger eingesetzt, um Tumor zu behandeln.

Vom liebgewonnenen Freizeitpferd bis zum millionenschweren Rennpferd: Eine Strahlenklinik im hessischen Linsengericht behandelt an Krebs erkrankte Pferde mit Methoden aus der Humanmedizin. Mit der neuartigen Methode soll auch Rasputin, einem 28 Jahre alten Wallach geholfen werden, der unter einem Krebstumor am Schlauch leidet (Penis) …

 

Pressebericht mit TV-Beitrag auf bluewin.ch vom 11.04.2018

Strahlentherapie für krebskranke Pferde


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen